Suter Sport Rennen Stoos

Heute sind wir um 6:00 in die Steinwüste Stoos gefahren um dort am Suter Sport Rennen teilzunehmen. Das Wetter war sehr schlecht. Man hat vor lauter Nebel fast nichts gesehen und die Piste war wegen dem Neuschnee sehr schwierig zu fahren. Ab und zu lichtete sich der Nebel – glücklich wer gerade dann starten durfte.

Ich bin im oberen Streckenteil wegen eines Fahrfehlers in den Neuschnee geraten. Da war das Rennen schon gelaufen. Unten musste ich im dichten Nebel die nächsten Tore suchen. Am Schluss wurde ich 18. von 36 Fahrern. Der zweite Lauf ist noch vor meinem Start abgebrochen worden.

20111231-112128.jpg

Leave a Reply