Damen Weltcup Abfahrt in St. Moritz

Trotz der schlechten Wettervorhersage war das Wetter recht gut. So konnte die Abfahrt durchgeführt werden. Sina fieberte der Startnummer 23, Lindsey Vonn, entgegen. Nach einem riesigen Sprung vor dem Zielhang ist sie mit der Bestzeit ins Ziel gefahren.
Beim feinen Mittagessen in Salastrains (der Unterkunft der Schweizer Rennfahrerinnen) konnten die Kinder Autogramme von Fränzi und Nadja ergattern. Später, auf der Piste, haben sie auch noch Lara getroffen.

 

 

 

 

 

Leave a Reply