Eindrücke aus Wien

Hier noch ein Paar Eindrücke von unserer tollen Städtreise nach Wien. Wir haben die Tage in der gemütlichen Stadt genossen und haben vieles erlebt.

Sina hat zum Beispiel bei Zanoni ein Eis gekauft und erfahren, dass es an diesem Tag umsonst war. Was für eine Überraschung. Sina hat dann gleich zwei Schlumpf-Glaces genommen 😉

Als wir für Vito seine langersehnte RayBan-Brille gekauft haben, wollte die Verkäuferin nicht mit dem plaudern aufhören – dumm nur, dass draussen ein City-Tour-Bus voller Touristen auf uns wartete…

Ganz genial war auch das Madame Tussauds im Prater. Die Wachsfiguren sehen unglaublich echt aus und wer lässt sich schon nicht mit Berühmtheiten abbilden – auch wenn sie nur aus Wachs sind.

Frühstücken kann man in Wien ganz herrlich. Unsere Geheimtips (naja, so geheim sind sie nun auch wieder nicht) sind das Rochus und das Motto am Fluss.

Leave a Reply