Piz Nair

Nachdem Uschi’s Knie auf dem Abstieg vom Piz Alv ziemlich gelitten hat, haben wir uns für eine Tour entschieden, auf der sie mit der Bahn hinunterfahren konnte. Da das Wetter ziemlich unbestän... Read More

Die Drachen sind los!

Wenn wir im Engadin Ferien machen, dann gehören zwei Dinge, wie der Malojawind, dazu: Drachenfliegen in Silvaplana und danach ein feines Cordon-Belu im Mulets. Sina kann nun (wenn auch mit etwas Müh... Read More

Samedan – Muottas Muragl

Mit dieser Wanderung eröffnen wir unsere Sommerferien im Engadin. Vom Flugplatz Samedan führt der Weg ziemlich gleichmässig ansteigend nach Muottas Muragl hinauf. Insgesamt sind es knapp 700 Höhen... Read More

City Trip Wien

Wir haben ganz kurzfristig eine Woche Wien gebucht und die Kinder damit überrascht. Am Montag war es sehr windig, so dass die hohen Temperaturen von 36 Grad noch einigermassen auszuhalten waren. Dami... Read More

Familien-Schneeschuh-Wanderung

Es ist lange her, als wir zuletzt alle gemeinsam etwas unternommen haben: nachdem Sina wegen ihrem Knie immer noch nicht regelmässig Skifahren kann, waren Vito und ich meistens alleine unterwegs. Heu... Read More

Nach uns die Sinnflut

Das Wetter im Engadin war während den ganzen Ferien nicht so toll. Dennoch konnten wir einiges erleben und unternehmen. Heute Morgen regnete es wie aus kübeln. Die Flüsse waren schon voll, aber nun... Read More

Regen und Sonnenschein

Nach einem verregneten Morgen haben sich die Wolken gegen Mittag verzogen und der Sonne Platz gemacht. Vito konnte endlich wieder einmal mit seinem Scooter nach Silvaplana gehen und sich im Park austo... Read More